Haftelektroden EMS TENS Reizstrom

4 Stück Set runde Haftelektroden (d=3  cm) zur Elektrostimulation TENS EMS Reizstrom. Die selbstklebenden Elektro-Haftpads sind jeweils mit einer Buchse ausgestattet. In diese lassen sich die 2 mm Stifte eines Gerätekabels einstecken. Somit sind die runden Haftelektroden an vielen handelsüblichen Tens- und Reizstrom-Geräten verwendbar.

Haftelektroden zur Elektrostimulation TENS EMS Reizstrom

9,95 

Preis inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 2-3 Werktage

Runde TENS Haftelektroden / Klebeelektroden für die EMS- und TENS-Anwendung

Diese runden EMS- / TENS-Elektroden sind mit einem elektrisch leitfähigen Gewebe ausgestattet. Sie verfügen über eine starke Klebeschicht und werden über der zu behandelnden Körperstelle auf die Haut gedrückt.

Die runden Haftelektroden haben einen Durchmesser von nur 3 cm. Durch die kleinere Auflagefläche gehen von ihnen stärkere Reizimpulse aus als von größeren Elektroden. Deshalb bietet sich die Kombination mit Elektroden einer größeren Auflagefläche an: Letztere fungieren dann quasi als „Gegenelektrode“ mit geringerer Impulsintensität, wogegen die kleineren Elektroden deutlich stärker auf Nerven oder Muskeln wirken können.

Die runden Körperelektroden sind mit jeweils einem Kabel mit 2 mm Buchse versehen. In diese wird der 2 mm Stift des vom Reizstromgerät kommenden Anschlusskabels geschoben. Da die Elektroden monopolar sind, muss jeweils eine zweite monopolare Elektrode als Gegenelektrode verwendet werden, damit ein Strom fließen kann. Sie wird an den zweiten 2 mm Stift des Adernpaares angeschlossen.

Die Wiederverwendbarkeit wird erhöht, wenn die Haftelektroden nur auf zuvor gereinigter, insbesondere fettfreier Haut aufgebracht werden.

Nach dem Gebrauch sind die runden Haftelektroden wieder sorgfältig auf die Schutzfolie aufzubringen. Verlieren sie mit der Zeit ihre Wirkung, können Sie zur Reaktivierung 1-2 Tropfen Wasser auf die textile Oberseite geben.

Hinweis: Beachten Sie bitte die gesetzlichen Vorschriften zur Entsorgung von Batterien sowie die Hinweise zur umweltgerechten Entsorgung von Elektronikgeräten.